RENT - Musical Jänner 2012

Das berührende und mehrfach ausgezeichnete rockige Erfolgsmusical von Jonathan Larson ist eine moderne Variante von Giacomo Puccinis Oper La Bohème und spielt in den 1990er-Jahren in einem heruntergekommenen Teil von New York. Es erzählt die Geschichte einer Gruppe junger KünstlerInnen während einem ganzen Jahr. Die unterschiedlichen Charaktere kämpfen dabei authentisch und lebensbejahend um ihre Ideale und ums Überleben.

RENT ist ein Stück reales Leben, ein Drama, das sich mit aktuellen und brisanten Themen wie Drogensucht, Homosexualität und HIV auseinandersetzt. Gefühlvoll und romantisch sowie gleichzeitig wild, dramatisch und humorvoll werden dabei das Leben und die Beziehungen der jungen Menschen dargestellt, Konventionen entblößt und Tabus gebrochen. Schlussendlich meistern diese mit Mut, Liebe und Kreativität ihre Schicksale und Krisen.

 

BESETZUNG:

Roger Davis -  Johannes Nepomuk

Mark Cohen -  Dieter Hörmann

Mimi Marquez -  Salka Weber / Franziska Kemna

Tom Collins -  Manuel Walcherberger

Angel Schunard -  Manuel Heuser

Maureen Johnson -  Alixa Kalaß

Joanne Jefferson -  Tanja Petrasek

Benny Coffin III -  Steven Klopp

 

Ensemble:

Jil Clesse, Marja Hennicke, Lawrence Karla, Karolin Konert, Marcel-Philip Kraml, Michael Souschek, Judith von Orelli, Matthias Weißschuh


 

Regie: Wolfgang Groller

Musikalische Leitung: Peter Uwira

Choreografie: Christoph Riedl

Lichtdesign: Duclinea Jan

 

 

Ort der Veranstaltung

Konservatorium Wien Privatuniversität, Leonie-Rysanek-Saal

Johannesgasse 4a, 1010 Wien

 

Kartenpreise

EUR 15,-/9,- (erm.)

 

TERMINE: 

Fr, 27.01.2012 (Ausverkauft)
Sa, 28.01.2012 (Ausverkauft)

Mo, 30.01.2012 (Ausverkauft)

Di, 31.01.2012 (Ausverkauft)

Mi, 01.02.2012 (Ausverkauft)

Do, 02.02.2012 (Ausverkauft)

jeweils 19.30 Uhr

 

Karten erhältlich an der Kassa der Konservatorium Wien Privatuniversität

unter Telefon: (+43) 01 512 77 47- 89329 oder unter kassa(at)konswien.at